Hohler, Franz : Das Päckchen

Hohler, Franz : Das Päckchen

10,79 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Der Züricher Bibliothekar Ernst lebt ein eher langweiliges Leben: weder im Beruf noch in... mehr

Der Züricher Bibliothekar Ernst lebt ein eher langweiliges Leben: weder im Beruf noch in seiner Ehe erwartet ihn Aufregendes. Beruflich gerade in Bern unterwegs, nimmt er spontan an einer Telefonzelle eine Anruf an. Eine alte, blinde Frau, die ihn für ihren Neffen hält, bestellt ihn zu sich nach Hause und übergibt ihm ein geheimnisvolles Päckchen. Darin findet der Bibliothekar eine uralte Handschrift aus dem 8. Jahrhundert von unschätzbarem Wert. Während Ernst sich detektivisch daran macht, das Geheimnis des Dokuments zu lösen, stirbt in Bern die alte Frau unter mysteriösen Umständen. Und der Bibliothekar gerät zunehmend in den Blick zwielichtiger Gestalten.

In einer zweiten Erzählschiene schickt der Autor den Leser auf eine Reise ins 8. Jahrhundert. Der junge Mönch Haimo, zum Schreiber ausgebildet, kopiert ein bisher einmaliges Wörterbuch. In diesen Zwischenkapiteln folgen wir nun dem Mönch in diversen Abenteuer und der Handschrift auf ihrem Weg von Regensburg nach Italien. Diese Kapitel beschäftigen sich auch ausgiebig mit dem Leben und den Gepflogenheiten in dieser Zeit.

Dieses schmale Buch hat mir großen Spaß gemacht. Die Krimistory ist entschleunigt, genauso wie sich der Detektiv wider Willen behäbig in seinen  Nachforschungen bewegt,  und ist angenehm unblutig. Keine reißerische Handlung, kein großer Knall. Das ist aber keinesfalls langweilig, sondern sehr unterhaltsam. Die Spannung steigt je mehr Ernst herausfindet und je mehr der Leser über das frühmittelalterliche geheimnisvolle Manuskript erfährt.

Weiterführende Links zu "Hohler, Franz : Das Päckchen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hohler, Franz : Das Päckchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen